Blog-Archive

Ich lerne Deutsch

Kurzgeschichte geschrieben von Tanja Maljartschuk Und ich lerne also Deutsch. Manchmal hasse ich es, denn diese Sprache werde ich nie wirklich kennen. Wir werden einander immer fremd bleiben und sogar dann, wenn ich auf Deutsch zu träumen anfange, alle Artikel automatisch,

Veröffentlicht in Kultur & mehr

Sommer, Sonne, Sex?

Wie man beim Einkochen auf gute Gedanken kommt Ich stehe in der Küche und koche Marillenmarmelade ein. Eigentlich liebe ich diese Tätigkeit, wurde ich ja bereits als kleines Kind von der Großmutter in die Geheimisse von Einkochen, Ein-rexen und Einmachen

Veröffentlicht in Kultur & mehr

Einfach wegschauen?

Ich spüre förmlich, was die Nachbarn und Wanderer, die an meinem Garten vorbeigehen denken:„ Jetzt ist die Verrückte vollkommen übergeschnappt!“ Ist ja auch kein Wunder, ich liege am Boden und grabe nach Engerlingen, Raupen und Würmern. Man verzeiht mir in

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Kultur & mehr
Berta 1910
Juni 2022
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Kultur

Kultur

 

  • Gentechnik, Pestizide, Fleisch und Soja - #765 30. Juni 2022
    Sie hören einen Disput um die nachhaltige Landwirtschaft zwischen den Autoren Matthias Krön („Eine Bohne rettet die Welt“) und Timo Küntzle („Landverstand“) samt Input von FALTER-Journalistin Gerlinde Pölsler. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
  • Der große Rückschritt – Abtreibung in Amerika - #764 28. Juni 2022
    Warum die Kriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs zu einem Generalangriff gegen die Rechte der Frauen wird und wie erzkonservative Trumpisten die USA verändern. Darüber diskutieren US-Historiker Mitchell Ash und Ex-Washington Botschafterin Eva Nowotny, moderiert von Raimund Löw. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
  • Rache als unzuverlässige Projektierung 30. Juni 2022
    In „Ambivalenz“ führt Amélie Nothomb aus, warum es müßig ist, an altem Zorn festzuhaltenRezension von Anne Amend-Söchting zuAmelie Nothomb: AmbivalenzDiogenes Verlag, Zürich 2022
  • Das Große japanisch-deutsche Wörterbuch 30. Juni 2022
    Ein japanistisch-germanistisch-lexikologisches Jahrhundertwerk ist erschienenSammelrezension von Matthias Kochzu Büchern von Irmela Hijiya-Kirschnereit, Wolfgang E. Schlecht, Jürgen Stalph, Kōji Ueda
  • Dient Fiktivität Faktizität? 30. Juni 2022
    Ben Roegs Essays über „Große Frauen“ erscheinen in zweiter AuflageRezension von Rolf Löchel zuBen Roeg: Große Frauen. Portraits der kreativen Persönlichkeitcustos verlag, Solingen 2022